Initiative „Neustart!“

Dialog vor Ort

Am Tag des Bürgerdialoges von „Neustart!“ am 25. Mai 2019 trafen sich 500 zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger gleichzeitig in fünf Städten: Kiel, Rostock, Köln, Fürth und Freiburg. Ihr Ziel: die Entwicklung gemeinsamer Empfehlungen zur Reform des Gesundheitswesens in Deutschland.

5 Bürgerforen mit 500 Teilnehmenden

In den fünf Bürgerforen vor Ort wurden die Vorschläge entwickelt, die in der Zeit vom 25. Juni bis 23. Juni 2019 im Online-Dialog diskutiert werden können.

Vier Bürgerforen mit je 110 Teilnehmern und ein Forum der jungen Generation (von 18 – 34) in Kiel bildeten zusammen einen Querschnitt der Gesellschaft ab. Damit kamen möglichst viele Perspektiven in der Bevölkerung zur Geltung. Alle wurden nach einem anerkannten sozialwissenschaftlichen Zufallsverfahren in ihrer Stadt und im Umland ausgewählt.
Eine Vorauswahl von 20 zufällig ausgewählten Teilnehmern aus Kiel, Rostock, Köln, Fürth und Freiburg hat in einem Vorbereitungsworkshop am 1. und 2. Februar die Themenfelder für den Bürgerdialog erarbeitet.

 

Dialog in fünf Städten

Der Bürgerdialog fand in fünf Städten zeitgleich statt: Kiel, Rostock, Köln, Fürth und Freiburg.