Initiative „Neustart!“

Fragen, Lob & Kritik

Hier ist der Platz für Ihre Fragen, Ihr Lob und Ihre Kritik am Online-Dialog der Initiative „Neustart! Reformwerkstatt für unser Gesundheitswesen. Wir freuen uns über Verbesserungsvorschläge und neue Ideen. Gerne beantworten wir an dieser Stelle auch Ihre Fragen. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, eine E-Mail an die Moderation zu schicken unter moderation@neustart-fuer-gesundheit.de. Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Seite Häufige Fragen.

Beeinflussung der Teilnehmer

31.07.2019 21:18 Kritik TN-Rostock49

Es ist nicht sinnvoll anzugeben, wieviele Stimmen die einzelnen Themen schon bekommen haben. Das führt dazu, dass alle die später ihre Stimme abgeben, beeinflusst werden und darauf "der Herde folgen". Somit wird das Ergebnis verfälscht.

Abstimmung

31.07.2019 22:13 moderation-ts Antwort der Moderation

Sehr geehrte/r "TN-Rostock49",

vielen Dank für Ihre Beteiligung und Ihre Kritik.

Wir wollen auch während der Abstimmung für möglichst große Transparenz sorgen. Wir gehen davon aus, dass für die Abstimmenden die Inhalte und Themen im Vordergrund stehen und sie ihre Stimmen basierend auf ihren persönlichen Präferenzen verteilen, anstatt einem "Herdentrieb" zu folgen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Moderationsteam

Keine Texte per Drag and Drop kopierbar

31.07.2019 17:10 Kritik carefulDoc

Ich hätte Ihnen gerne einigen Input gegeben, es ist aber nicht möglich gewesen entsprechend in Word vorgeschriebene Texte zu als Kommentar einzufügen. (Versuche mit mehreren Browsern) Das ist schade und hat zumindest mich sehr geärgert. Meine Kommentare fehlen daher.

 Mit freundlichen Grüßen und besten Wünschen, denn Ihre Initiative tut bitter Not!

Kopieren und Einfügen

31.07.2019 17:53 moderation-ts Antwort der Moderation

Sehr geehrte/r "carefulDoc",

vielen Dank für Ihre Beteiligung und Ihre Rückmeldung.

Bezogen auf Ihr technisches Problem: Haben Sie statt Drag & Drop auch Copy & Paste getestet? Wir haben moderationstechnisch oft vorgeschriebene Texte in die Textfelder einfügen können. Ebenfalls in unterschiedlichen Browsern. Wir habe das gerade noch einmal geprüft und es funktionierte:

• Dazu wird der vorgeschriebene Text komplett markiert. 
• Den markierten Text kopiert (Tastenkombination strg und c)
• Den Text im Textfeld auf der Website eingefügt (Tastenkombination strg und v)
• Alternativ kann man den Text im Feld auf der Website mit Rechtsklick+Kopieren und Rechtsklick+Einfügen in das Feld einfügen und danach auf veröffentlichen klicken.

Wenn Sie weitere Rückfragen haben, können Sie sich gerne direkt an uns wenden. Wir würden uns natürlich freuen, wenn Sie Ihren Beitrag noch bei uns veröffentlichen würden. 

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Moderationsteam

Wie geht es weiter?

10.07.2019 13:08 Frage gesundeSchule

Liebe Freunde der Gesundheit

Für den angestossenen Dialog danke ich.

Wie bringen wir die vielen guten Vorschläge in den Bundestag?

Wie sprechen wir weiter vor Ort miteinander?

Wie verankern wir die Gemeinnützigkeit auch in der Pharmaindustrie, in allen Kliniken und anderen Dienstleistern im Gesundheitswesen?

Für Antworten, gern auch telefonisch, dankt der freundlich grüßende

(Details ausgeblendet)

Initiative „Neustart! Reformwerkstatt für unser Gesundheitswesen“

13.07.2019 10:57 moderation-ts Antwort der Moderation

Sehr geehrte/r "gesundeSchule",

vielen Dank für Ihre Beteiligung und Ihre wichtigen Fragen.

Die Initiative „Neustart! Reformwerkstatt für unser Gesundheitswesen“ gibt Raum und Möglichkeit in drei Strängen – Bürgerdialoge, gesundheitspolitische Podien und Think Labs – mutige Ideen und visionäre Lösungsvorschläge für eine zukunftsfähige Gesundheitsversorgung zu entwickeln. Nach Beendigung des aktuell laufenden Online Dialoges, werden die Vorschläge in einem Bürgerreport aufbereitet und fließen dann in die verschiedenen Projektstränge ein. Der Austausch mit politischen Entscheidungsträgern und der gesundheitspolitischen Fachöffentlichkeit findet im Projekt bei den regelmäßigen, öffentlichen Podiumsveranstaltungen in Berlin statt (nähere Informationen: https://www.neustart-fuer-gesundheit.de/podien).
 
Die Initiative „Neustart!“ versteht sich als Start einer Debatte über das Gesundheitswesen. Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen diesen offenen Prozess selbst mitzugestalten. Wenn Ihnen konkrete Vorschläge oder Empfehlungen fehlen, fühlen Sie sich herzlich eingeladen diese genau hier einzubringen.

Weitere Informationen finden Sie auch unter https://dialog.neustart-fuer-gesundheit.de/informationen und auf der Projektwebsite: www.neustart-fuer-gesundheit.de

Wir freuen uns über Ihre Beteiligung!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Moderationsteam